Produktauswahl: 8 verschiedene Grössen auf der femoralen Seite, 7 auf der tibialen Seite und
5 Grössen des tibialen Einsatzes

GKS PRIME FLEX Mobile ist sowohl in zementierter als auch in zementfreier Version erhältlich.
In der zementierten Version weist die Oberfläche, die mit dem Knochen der femoralen und tibialen Komponenten in Kontakt steht, Vertiefungen für eine gleichmäßige Verteilung des Zementmantels und eine optimale Verteilung der Belastungen auf, wodurch das Implantat stabilisiert wird.
In der zementfreien Version ermöglicht die Oberfläche in Kontakt mit dem Knochen mit HaX-Pore®-Beschichtung (300 μm reines Titan + 50 μm Hydroxylapatit-Plasma gesprüht) eine gute Primärstabilität und fördert das Wachstum von Osteoblasten für die biologische Integration.

Femur Komponente

Die femorale Komponente ist sowohl für mobile als auch für feste Inlayoptionen des GKS PRIME FLEX – Systems gleich.

Das Design der femoralen Komponente wurde optimiert, um das prothetische Verhalten während der Flexion zu optimieren: Die Dicke des hinteren Kondylus und der Krümmungsradius ermöglichen eine große Kontaktfläche auch bei hohen Flexionsgraden.
Es ist in 8 Größen erhältlich, in zementierter und zementfreier HaX-Pore®-beschichteter Version, beide auch mit BIOLOY® TiNbN-Oberflächenbeschichtung.

Erhöhte posteriore Kondylendicke

Schmales und langgestrecktes Trochlea-Profil

Abgerundeten Kanten

Ultrakongruentes Implantat

Das UC-Rotationsgelenk Inlay ist für einen ultrakongruenten Kontakt mit der Femurkomponente ausgelegt und bietet somit auch ohne PCL eine hohe Stabilität.
Es besteht aus Polyethylen mit ultrahohem Molekulargewicht und ist in 5 Höhen erhältlich, auch in der VITAL-E®-Version, die mit antioxidativem Vitamin E versetzt ist.

Ultrakongruentes Gleitlager Profil

Sockel zum Gleiten der Patellasehne

Tibiale Komponente

Das Design der Tibiakomponente bietet einen angeflanschten Kiel für die metaphysäre Verankerung, der den anterior-posterioren Kippbewegungen und Drehmomentkräften entgegenwirkt. Die Tibiakomponente ist in 7 Größen erhältlich, in zementierter und zementfreier HaX-Pore®-beschichteter Version.

MATERIALIEN

Femurkomponenten: CoCr-Legierung ISO5832 / 4. Inlays: UHMWPE ISO5834 / 1/2 erhältlich auch in der VITAL-E®-Version (UHMWPE mit antioxidativem Vitamin E). Tibiakomponenten: Titan-Aluminium-Vanadium-Legierung ISO5832/3 oder CoCr-Legierung ISO5832/4.